Verschläge

Verschläge stellen die vereinfachte Form einer Kiste dar, bei denen Seiten, Deckel und teilweise der Boden nicht komplett geschlossen sind, sondern aus Lücke ausgeführt wird. Sie werden für empfindliche Güter verwendet, um beim Umschlag einen mechanischen Schutz zu gewähren. Sie haben aufgrund ihrer Ausführungsweisen gegenüber Kisten einen Gewichts- und auch Kostenvorteil.

Die Güter können beim Transport gelüftet werden. Zudem bieten Verschläge durch ihre geringen Gewichte auch eine Anwendung in der Luftfracht. 

Verschläge können in ihren Ausführungen variieren:

  • Verschraubt oder vernagelt bzw. einer Kombination, bei welcher alles vernagelt wird, der Deckel aber verschraubt ist
  • Deckel über Beschläge aufklappbar und verschließbar. 

Verschläge werden nach Kundenvorgabe gefertigt und erfüllt bei Bedarf selbstverständlich den ISPM 15 Standard.

Haben Sie Bedarf an Verschlägen? Für weitergehende Informationen und Angebote Sprechen Sie uns an